DER AUTOR

Markus Gerwinski veröffentlicht schon seit 1986 Kurzgeschichten in Fanzines. Während seines Studiums der Physik und der Arbeit als Softwareentwickler entstanden zudem mehrere Kurzgeschichten, zwei Romane und einige Artikel zum Thema Live-Rollenspiel (LARP) für den Phantastik-Kalender des Pegasus-Verlags. Dabei ist es ihm stets ein besonderes Anliegen die Welthintergründe authentisch und differenziert auszugestalten.